Ein Unternehmen der
 
Service
Tarife
Downloadservice
Fahrplan
Haltestellen und Anschlüsse
Fuhrpark
Sonderfahrten
Galerie
Chronik
Fahrplan der Straßenbahnlinie 89


Die Strausberger Eisenbahn GmbH informiert über eine Fahrplanveränderung der Straßenbahnlinie 89 ab 06.04.2020

Viele Verkehrsunternehmen im Land Brandenburg stellen ab Montag ihre Fahrpläne auf die Ferienfahrpläne um.

Bei der Strausberger Eisenbahn gibt es bisher keinen regulären Ferienfahrplan, den Fahrplan umstellen, muss die Straßenbahn aber trotzdem.

„Wir reagieren auf die momentan geringere Nachfrage bzw. die deutlich rückläufigen Fahrgastzahlen und müssen daher ab 06.04.2020 den Fahrplan anpassen. Gleichzeitig berücksichtigen wir den ab Ferienbeginn startenden Schienenersatzverkehr der S-Bahn.“, so Irina Kühnel, Geschäftsführerin der Strausberger Eisenbahn GmbH.

In den Hauptverkehrszeiten, d. h. von Montag bis Freitag von 5 bis 9 Uhr und ab 16 bis 19 Uhr werden wir weiterhin im 20 Minutentakt die Fahrgäste befördern. Für die verkehrsärmeren Nebenzeiten von 9 bis 16 Uhr wird der Takt auf 40 Minuten umgestellt.

Bedingt durch den Schienenersatzverkehr der S-Bahn hat die NEB Regionalbahn RB 26 den Zugeinsatz verstärkt. Durch den Erhalt des 20 Minutentakts in den Hauptverkehrszeiten sind die Anschlüsse an die regelmäßigen und die verstärkenden Regionalbahnen durch die Strausberger Eisenbahn weitgehend sichergestellt.

geänderter Fahrplan im PDF Format


Musterfahrplan für alle Haltestellen (Abfahrtszeit im 20-Minuten-Takt)
Haltestellen-Fahrpläne
Hier finden Sie den Aushangfahrplan für jede Haltestelle im PDF-Format:

Ihr Draht zu uns
Mo - Fr von 9:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: 03341 / 225 65
E-Mail:
 

Fahrauskunft
VBB fahrinfo
am
um
ab
an


Kontakt
Strausberger Eisenbahn GmbH
Kastanienallee 38
15344 Strausberg
 
Tel.: 03341 / 345-380
Fax: 03341 / 345-410
 
Unternehmensgruppe

Kontakt ׀ Impressum ׀ Datenschutzerklärung ׀ Sitemap
© Strausberger Eisenbahn GmbH